Fett-weg-Spritze

Diese Behandlung eignet sich zur Therapie von Fettablagerungen im Gesichts- Halsbereich z. B. Doppelkinn, “hängenden Bäckchen” und Tränensäcken.

Durch Injektion einer fettauflösenden natürlichen Substanz aus Phospholipiden der Sojabohne werden lokale Fettpolster zur langsamen Rückbildung gebracht. Hierfür sind mehrere Behandlungen notwendig – zur Behandlung des Doppelkinns ca. 3-4 Sitzungen. So erzielt man mit einer sehr schonenden und schmerzlosen Methode einen guten lang anhaltenden Effekt.